Arbeitsmarkt
Nur leichter Anstieg der Erwerbslosenzahl in Füssen - noch Lehrstellen frei

  • Foto: Julian Stratenschulte (dpa)

Erneut sehr gute Werte weist der Arbeitsmarkt im Füssener Land auf. Die Arbeitslosenquote ist im Juli nur um 0,1 Prozentpunkte auf 2,7 Prozent gestiegen. Das sind 25 Personen mehr, als im Juni. Die Zahl liegt nun bei 652 Erwerbslosen. <%IMG id='996237' title='Arbeitsmarkt'%>

Bei den neu gemeldeten handelt sich laut der Füssener Agenturleitern Erika Weber - wie um diese Jahreszeit üblich - vor allem um junge Leute. Es seien Schulabgänger dabei und solche, die sich nach einer Ausbildung neu orientieren. Viele von ihnen hätten bereits weitere Pläne, wie weiterführende Schulen, Studium oder eine Ausbildung, und seien ab September wieder versorgt.

Für die, die noch keine Lehre absolviert haben, geht der Ausbildungsmarkt nun in die heiße Abschlussphase: Noch immer sind 110 von 288 ursprünglich bei der Agentur gemeldeten Stellen offen. 

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen