Veranstaltung
Neuschwanstein-Konzerte: David Danzmayr dirigiert die Bamberger Symphoniker

Musik muss den Zuhörer packen, ihn ergreifen und ihm Erlebnisse bescheren, sagt David Danzmayr. Vielversprechende Aussichten für die Besucher der Neuschwanstein Konzerte (19. bis 27. September), zumal der erst 35-jährige, mehrfach ausgezeichnete Dirigent am Pult eines sehr renommierten Orchesters steht: der Bamberger Symphoniker. <%IMG id='1401801'%>

Danzmayr reist aus den USA an. Er ist Chefdirigent des Illinois Philharmonic Orchestras in Chicago. Seine Auftritte auf Schloss Neuschwanstein sind bereits ausverkauft. Ein Interview mit dem Dirigenten lesen Sie am Samstag in der Allgäuer Zeitung auf der Seite Allgäu-Kultur.

Fotos im DC5: Danzmay.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen