Tourismus
Neues Hotel in Füssen will mehr Qualität anbieten

Die Qualität im neuen Hotel, das derzeit an der Augsburger Straße in Füssen fertiggestellt wird, soll gesteigert werden. Nicht wie anfangs ein Betrieb im Zwei- bis Drei-Sterne-Bereich ist vorgesehen, sondern ein Haus auf Vier-Sterne-Niveau.

Das lasse sich 'grundsätzlich gut vereinbaren mit den Bestrebungen der Stadt Füssen, die Qualität der touristischen Angebote und Leistungen in Füssen Schritt für Schritt zu steigern', bewertet Tourismus-Chef Stefan Fredlmeier diese Aufwertung. Allerdings verweigerten die Kommunalpolitiker ihre Zustimmung zum geänderten Bauantrag. Mit 7:6 Stimmen beschloss der Bauausschuss, die Entscheidung zurückzustellen.

Was die Kommunalpolitiker im Bauausschuss genau monierten, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 10.03.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen