Kultur
Neuer Regional-Krimi: Füssener Unternehmer dürfen mitspielen

Ein Gastauftritt in einem neuen Allgäu-Krimi – dazu lädt der Autor und Journalist Hauke Brost lokale Unternehmer, Gastronomen und Dienstleister aus Füssen und Umgebung ein.

Mit dieser Idee im Gepäck hat sich der 67-jährige Hamburger samt Wohnmobil, seiner 'rollenden Redaktion', auf dem Campingplatz in Hopfen am See eingenistet. Im Füssener Land recherchiert er für 'Tatort Neuschwanstein – Sightseeing mit dem Kommissar.

Doch wie der Untertitel verrät, soll das mehr werden als einer von vielen Regional-Krimis, nämlich eine Mischung aus Roman und Gästeführer. Gegen Gebühr führt es die Hauptperson, einen Kommissar, in die eine oder andere Lokalität – und somit früher oder später vielleicht auch den einen oder anderen Leser.

Die Hauptrolle ist bereits vergeben: 'Mathias Dopfner ist ein Nordlicht aus Flensburg und hat sich gerade erst zur Mordkommission ins Allgäu versetzen lassen', sagt Brost. Mit den Augen des Kommissars werde auch der Leser die Region wahrnehmen: zum ersten Mal also. Auch für Hauke Brost, ehemals Texter bei einer Boulevardzeitung, ist der Besuch im Ostallgäu eine Premiere.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 30.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen