Tourismus
Neuer Füssener Imagefilm auf der Berliner ITB-Reisemesse ausgezeichnet

Er ist nicht gerade abendfüllend, doch der neue, gerade mal 2:20 Minuten lange Füssener Imagefilm hat schon eine Auszeichnung erhalten: „Füssen im Allgäu – Willkommen in der Anderszeit“ ist beim Wettbewerb zum Internationalen Tourismus MultiMedia Award „Das Goldene Stadttor“ mit einem ersten Platz in der Kategorie „Region national“ ausgezeichnet worden.

Die Preisverleihung fand auf der Reisemesse ITB in Berlin statt. Über den Erfolg freute sich Füssens Tourismusdirektor Stefan Fredlmeier. Denn: „Unser neuer Imagefilm ist quasi die Speerspitze unserer neuen Kommunikation.“

Warum auch in einem Füssener Imagefilm nicht auf Schloss Neuschwanstein in Schwangau verzichtet werden kann, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 12.03.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen