Tierzucht
Nachwuchs bei den Alpen-Alpakas in Pfronten-Steinach

Große Freude herrscht seit Wochen auf dem Alpaka-Hof von Karin und Franz Trenkle in Pfronten-Steinach. Ende Juni kam ein, Mitte Juli drei und Anfang August nochmals ein Alpaka zur Welt.

Auf ihrem Anwesen 'Allgäu Alpaka' leben damit jetzt insgesamt 24 Tiere. Wenn die vier jungen männlichen Alpakas von der Muttermilch entwöhnt sind, werden sie für spätere Spaziergänge an die Leine gewöhnt. Das eine junge weibliche Alpaka wird bei der Mutter bleiben.

Bei Kindergeburtstagen, Familienfesten, Seniorenzusammenkünften oder bei Treffen von Menschen mit Handicaps wird das Angebot zur Begegnung mit den aus den Anden stammenden Tieren gerne angenommen.

.

Mehr über den Nachwuchs auf dem Alpaka-Hof in Pfronten lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 24.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019