Wohnen
Nach fast einem Vierteljahrhundert werden in Füssen wieder neue Sozialwohnungen bezogen

Die Vier-Zimmer-Wohnung ist neu, hat einen riesigen Balkon – und ist bezahlbar: 'So etwas in Füssen zu finden, ist einmalig', sagt der junge Familienvater und strahlt übers ganze Gesicht.

Mit seiner Frau und den drei Kindern hat er vier Jahre lang nach einer größeren und preisgünstigen Wohnung gesucht, fündig wurde er nun in dem Neubau des Siedlungswerks in der Hohenstaufenstraße.

Es ist eine Premiere nach fast einem Vierteljahrhundert: In der Hohenstaufenstraße ist nach langer Zeit wieder ein Gebäude entstanden, das im Rahmen des sozialen Wohnungsbaus errichtet wurde. Und das ist in Füssen dringend notwendig. Zwar wurden in der Stadt zuletzt massenhaft Wohnungen errichtet, doch diese können sich Menschen mit kleinem Geldbeutel nicht leisten.

Was das Siedlungswerk Füssen beim Sozialen Wohnungsbau noch plant, lesen Sie am Samstag in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 28.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen