Vorstellung
Musical Die Kringls im Festspielhaus Füssen: 1.000 Kinder sind begeistert

Mit dem Musical 'Die Kringls' hat die 'Cirilo School of Dance' rund 1.000 Kindern im Festspielhaus in Füssen viel Freude bereitet. Der Jubel war am Ende riesengroß, als 'Claus' den bösen 'Kriegslord' schließlich verprügelt und dann gesagt hatte: 'Hasta la vista, Kriegslord.' So applaudierten die 1.000 Zuschauer der Schulvorstellung des diesjährigen Weihnachtsmusicals der 'Cirilo School of Dance' frenetisch, weil die Geschichte noch ein gutes Ende nahm.

Was eben lange Zeit nicht so aussah, als in erster Linie viele junge Mädchen und Buben im Festspielhaus das zweieinhalbstündige Musik- und Tanztheaterstück gespannt mitverfolgten. Regisseur, Choreograph und Produzent Alberto Cirilo ließ auch bei seinem schon 20., selbst geschriebenen Musical wieder gekonnt die Puppen tanzen.

Rund 250 Kinder aus seinen Tanzschulen in Füssen, Reutte, Pfronten und in Lechbruck durften in vielen bunten Kostümen ihr Talent unter Beweis stellen und zeigen, was in ihnen steckt. Am morgigen Samstag, 13. Dezember, ist das Musical um 18 Uhr noch einmal in einer 'normalen' Vorstellung im Festspielhaus zu sehen.

Mehr über das Musical lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Füssen) vom 13.12.2014 (Seite 39).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen