Schule
Montessori-Schule in Halblech vor dem Aus

In wenigen Tagen beginnt das neue Schuljahr. Fraglich ist derzeit, ob es dann noch die Montessori-Grundschule in Halblech gibt: Denn bisher sind nur 13 Kinder angemeldet - doch müssten es 14 sein, um staatliche Zuschüsse zu erhalten.

Ohne öffentliche Gelder ist die erst im vergangenen September gestartete Schule nicht zu halten, sagt Sonja Gleich vom Förderverein. Nun sucht der Verein nach einem weiteren Schüler, um den Unterricht sicherzustellen. Paradox: Für das darauf folgende Schuljahr 2012/13 liegen schon jetzt acht Anmeldungen vor, so Gleich. Der Schulbetrieb wäre dann gesichert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen