Stadtrat
Mittersee-Bad in Füssen bleibt vorerst geschlossen

Ob in diesem Sommer jemand in das Mitterseebad springen wird, steht in den Sternen.
  • Ob in diesem Sommer jemand in das Mitterseebad springen wird, steht in den Sternen.
  • Foto: Benedikt Siegert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Die Chancen, dass das Mittersee-Bad in Bad Faulenbach in diesem Sommer jemals öffnet, tendieren gegen Null: Der Start des Badebetriebs „steht in den Sternen“, sagte Füssens Kämmerer Marcus Eckert am Dienstag in der Sitzung des Stadtrates. Gespräche mit potenziellen Pächtern hätten keinen Erfolg gehabt.

Wie die Interessengemeinschaft Mittersee auf die Entwcklung reagiert,
erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 11.07.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019