Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching
Mit Muckl in den Schlussspurt des Füssener Faschings

Ihr aus dem Kölner Karneval stammendes Dreigestirn hat der Füssener Faschingsverein eingemottet. Neues 'lebendiges Aushängeschild' des Vereins ist nun der 'Fiassar Muckl', ein echter Schelm.

Gestatten, Muckl! Einer neuen Figur hat der stark verjüngte Faschingsverein Füssen die Bühne bereitet. Jakob Griesmann trägt das Kostüm. Dem 19-Jährigen aus Schwangau war die holde Weiblichkeit jetzt bei einem Treffen im Soldatenheim herzlich zugetan. Anlass des Treffens war die Vorbesprechung für die Fastnachtstermine sowie eine Kostümprobe.

Für die Füssener Narren wird es jetzt ernst im Endspurt für die tollen Tage. Sie eröffnen ihr buntes Programm mit dem traditionellen Kinderfasching. Diese Veranstaltung, zu der eine Tombola gehört, findet am Samstag, 7. Februar, ab 13.30 Uhr statt. 'Bei Musik und Spielen können sich die kleinen Narren austoben', wie Vorsitzender Roland Berkmüller betont. Nicht nur er ist sehr darauf gespannt, wie der 'Fiassar Muckl' von den kleinen und großen Leuten aufgenommen wird (siehe Infokasten). 300 Teilnehmer bei Nachtumzug.

Mehr über den Fasching lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 05.02.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen