Kochdoku
Mein Lokal, dein Lokal: Orientalische Küche im "CHAPEAU!" in Füssen

Cüneyt Aribas, Chefkoch des "Chapeau!", in Füssen (links) und Akin Ibici, Service-Chef (rechts) haben sich über den Besuch von Fernsehkoch Mike Süsser gefreut.
  • Cüneyt Aribas, Chefkoch des "Chapeau!", in Füssen (links) und Akin Ibici, Service-Chef (rechts) haben sich über den Besuch von Fernsehkoch Mike Süsser gefreut.
  • Foto: Good Times Fernsehproduktions-GmbH
  • hochgeladen von Svenja Moller

Die Koch-Doku "Mein Lokal, dein Lokal" mit Fernsehkoch Mike Süsser war in fünf Allgäuer Restaurants zu Gast. Am Montag starteten die Gastronomen im Wertacher "Alpenblick" mit deftigem deutschen Essen in den Wettstreit. 32 Punkte bekam das Lokal von den vier Mitstreitern.

Orientalische Gewürzwelt 

Am Dienstag war das Füssener Restaurant "CHAPEAU!" dran. Dort wurde es orientalisch, unter anderem mit einem veganen Süßkartoffel-Kichererbsen-Eintopf und einem Grillteller mit Bulgur. Gastgeber Cüneyt Aribas wollte seine Konkurrenten mit exotischen Gewürzen beeindrucken. Im Wettstreit erhielt er 33 von 40 Punkten und überholte damit den Wertacher "Alpenblick". Die Punkte des Fernsehkochs Süsser kommen am Ende der Woche noch obendrauf. 

In der nächsten Folge am Mittwoch geht es ins Restaurant "Kemptener Naturfreundehaus" nach Immenstadt. Die Sendung ist von 17:55 bis 18:55 Uhr auf Kabel Eins zu sehen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen