Musik
Markus Thaler ist neuer Dirigent der Harmoniemusik Füssen

Dass die Harmoniemusik Füssen Ende November ihr traditionelles Adventskonzert gibt, wäre keine große Nachricht – hätte sie nicht dieses Jahr plötzlich ohne Dirigenten dagestanden. Nachdem der zweite Dirigent Helmut Wittmann nun bei der Harmoniemusik Nesselwang den Taktstock schwingt, folgte Dirigent Georg Miller dem Angebot, das neue Betriebsorchester 'Schönegger Almmusikanten' zu leiten.

Aus der Patsche hilft den Füssenern ein alter Bekannter: Markus Thaler. Er ist schon seit 1996 Mitglied der Harmoniemusik und findet: 'Man lässt sein Heimatorchester doch nicht in Stich'. Dabei hat er schon viele andere Aufgaben.

So leitet er unter anderem auch die Musikkapellen Roßhaupten und Blonhofen sowie die mittlerweile vereinte Jugendkapelle von Füssen, Roßhaupten und Rieden, ist Bezirksdirigent im Allgäu-Schwäbischen Musikbund, in dessen Musikkommission er das Referat Wettbewerbe leitet, gibt an der Musikschule Füssen Unterricht für hohe Blechinstrumente, betreut das Schulblasorchester und ist als Lehrbeauftragter für Musiktheorie und Didaktik der Blechbläser am Leopold-Mozart-Zentrum in Augsburg im Einsatz.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 19.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen