Special Festzelte im Allgäu SPECIAL
Festzelte im Allgäu

Blasmusikfestival
Lederrebellen heizen in Seeg mächtig ein

Das Blasmusikfestival in Seeg ist eröffnet. Am Mittwoch spielten dort die Lederrebellen im Bierzelt, in dem es vor deren Auftritt eiskalt war. Um 20 Uhr war Einlass, um 21:35 Uhr wurden sie endlich dramatisch mit Musik und dröhnender Stimme angekündigt. Der Vorhang fiel und die Rebellen standen auf der Bühne.

Insider waren erst kurz vor dem Auftritt gekommen. Und die sonstigen Verdächtigen, die sich schon früh einen Platz in den ersten Reihen sicherten, konnten endlich ihre Jacken ausziehen. Die Lederrebellen heizten dem auf den Bänken stehenden Publikum sofort ein. Oldies und Schlager spielten sie anfangs. Das Festzelt bebte, jeder sang mit. Die elf Musiker mit Sängerin Hannah lieferten erstklassige Musik.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 11.05.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019