Zuchtbetrieb
Lechbrucker züchten Alpakas

'Schaue einem Alpaka nie zu tief in die Augen, Du könntest Dich verlieben.' So lautet das Zitat eines unbekannten Autors, der das beschreibt, was einem widerfahren kann, wenn man das erste Mal einem dieser freundlichen und gutmütigen Geschöpfe begegnet.

So erging es offensichtlich auch Heike und Florian Hörmann, die nach ersten Kontakten zu den vorwiegend im Hochgebirge der peruanischen Anden beheimateten Tiere aus der Passion eine Profession machten. Im Jahr 2009 fiel die Entscheidung der beiden, Huacaya Alpakas auf dem ehemaligen Hof der Familie Hörmann am nördlichen Ortsrand von Lechbruck zu halten und zu züchten.

Mehr über diesen ungewöhnlichen Zuchtbetrieb lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 28.02.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Helmut Reichardt aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019