Rudolfstraße
Landratsamt hat umstrittenes Neubauprojekt in Füssen genehmigt

Das Landratsamt hat den Bauantrag für ein umstrittenes Mehrfamilienhaus an der Rudolfstraße genehmigt. Der Bauausschuss hat die Pläne für das massive Mehrfamilienhaus an der Rudolfstraße stets abgelehnt.

<%IMG id='559609' title='Bauplan und Helm'%>Der Neubau passe nicht in das in Ansätzen noch vorhandene Villenviertel, argumentierten die Räte. Das Landratsamt kündigte indes bereits vor Wochen an, das Vorhaben auch über die Köpfe der Kommunalpolitiker hinweg zu genehmigen.

Betrachte man die gesamte Rudolfstraße mit ihren Wohnblöcken, füge sich das Haus 'nach Art und Maß in die nähere Umgebung' ein. Der Bauausschuss empfahl dem Stadtrat daraufhin, eine Veränderungssperre für das Gebiet zu erlassen, um den Neubau zu verhindern. Der Stadt stehe nur noch der Klageweg offen, hieß es nun im Stadtrat. Doch verzichtete das Gremium mit 15:6 Stimmen auf weitere Schritte gegen das Projekt.

 

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen