Füssen
Kulturamt Füssen zieht positive Bilanz

Das Kulturamt der Stadt Füssen zieht eine positive Bilanz des vergangenen Jahres. Demnach betrug das Gesamtdefizit nur knapp 9.700 Euro und damit weit weniger als im Budget eingeplant. Grund dafür sind vor allem die erhöhten Eintrittsgelder nach der Landesausstellung 2010. Um möglichst viele Besucher anzuziehen, hat das Museum auch für dieses Jahr einige Sonderausstellungen geplant.

Dazu gehört beispielsweise eine Geigen- und Lautenausstellung mit wertvollen Exponaten aus dem italienischen Cremona.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen