Füssen
Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren soll erhalten bleiben

Die Füssener CSU spricht sich für den Erhalt des Klinikverbundes Ostallgäu-Kaufbeuren aus. Vier Kliniken allein könnten nicht wirtschaftlich betrieben werden, so die einhellige Meinung vieler Redner bei einer Informationsveranstaltung am Mittwoch.

Am 12. Februar entscheiden die Ostallgäuer in einem Bürgerentscheid darüber, ob der Landkreis Ostallgäu aus dem Klinikverbund austreten soll oder nicht. Die Initiatoren erhoffen sich damit, das Krankenhaus in Marktoberdorf vor der Schließung zu retten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen