Ausbildung
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bilden 42 neue Notärzte aus

'Ziel muss es sein, eine flächendeckende Vorhaltung von notärztlicher Kompetenz für lebensbedrohliche Notfälle zu erreichen', fordert Dr. Joachim Klasen, Chefarzt für Anästhesie, Intensiv- und Palliativmedizin in den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren.

Da es im Landkreis seit Jahren Besetzungsengpässe gibt, habe sich der Klinikverbund entschlossen, selbst Notärzte auszubilden. Diese Weiterbildung umfasst 80 Unterrichtsstunden in Notfallmedizin sowie 50 Einsätze unter Anleitung eines verantwortlichen Notarztes.

Höhepunkt des Ausbildungskurses, der von Stadt Kaufbeuren und dem Landkreis mitfinanziert wird, ist eine Großübung, die einen Massenunfall mit der dazugehörenden Logistikkette simuliert unter dem Motto: "Wie und in welcher Reihenfolge ist der jeweilige Patient zu versorgen". Voraussetzung für den Kurs ist eine mindestens zweijährige klinische Erfahrung. Mit 42 Teilnehmern aus ganz Deutschland wie aus dem benachbarten Ausland ist der Kurs komplett ausgebucht.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie in der Allgäuer Zeitung Füssen vom 09.04.2014.

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019