Benefiz
Klänge zugunsten kranker Kinder

Der Rotary Club Reutte-Füssen veranstaltet das Benefizkonzert 'Welcome Christmas', 'Willkommen Weihnachten', zugunsten der Kinderkrebshilfe Königswinkel. Das Mendelssohn Vocalensemble und das Marktoberdorfer Bläserensemble unter der Gesamtleitung von Bundeschorleiter Karl Zepnik gastieren am Samstag, 30. November, ab 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Mang in Füssen.

Das Mendelssohn Vocalensemble hat Zepnik 1989 gegründet, um anspruchsvolle Chormusik auf hohem Niveau zu interpretieren. Einmal im Monat treffen sich die 36 Sängerinnen und Sänger, ehemalige Mitglieder des Deutschen Jugendkammerchors sowie des Landsberger Vocalensembles, zum Probenwochenende in der Bayerischen Musikakademie in Marktoberdorf, die Zepnik leitet, um sich intensiv mit dem Werk auseinanderzusetzen. Mittlerweile hat das Ensemble zahlreiche Preise und Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben errungen. Sein Repertoire umfasst weltliche und geistliche A-capella-Werke von der Rensaissance bis zur Gegenwart.

Das Bläser­ensemble Marktoberdorf wurde 1984 gegründet und hat sich auf mittlerweile zehn Musiker ausgewachsen. Dirigent war über 23 Jahre Dolf Rabus, der frühere Leiter der Musikakademie in Marktoberdorf.

Karten gibt es ab sofort bei Füssen Tourismus und Marketing, Kaiser-Maximilian-Platz 1 in Füssen. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen