Rohbau
Kita im Füssener Weidach: Richtfest für Ende September geplant

Der Rohbau der Kita Weidach nimmt Gestalt an.
  • Der Rohbau der Kita Weidach nimmt Gestalt an.
  • Foto: Stadt Füssen
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Fünf Monate nach Baubeginn schreiten die Arbeiten an der Kindertagesstätte im Füssener Weidach voran. Die Gebäudestruktur ist inzwischen von Weitem sichtbar, erklärt die Stadt in einer Mitteilung. Demnach sind die Maurer- und Betonarbeiten am zweigeschossigen Neubau weitestgehend abgeschlossen.

Der "nächste große Schritt" ist laut der Stadt das Aufrichten des Dachstuhls im September. Bis zum Winter soll die Gebäudehülle dicht sein. Danach könnten die Arbeiten mit dem Innenausbau beginnen. Trotz corona-bedingten Einschränkungen liegt die Stadt mit dem Neubau voll im Zeitplan. Das Richtfest ist für Ende September geplant, die Fertigstellung dann für Herbst 2021.

Im Weidach entsteht eine Kita mit 90 Plätzen und einem AWO-Familienzentrum. Die Kosten dafür liegen bei fünf Millionen Euro. Die Regierung Schwaben fördert den Bau mit über 2,2 Millionen Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen