Kinderkrebshilfe Spendet
Kinderkrebshilfe Königswinkel spendet an Kinderklinik Kaufbeuren

Wieder einmal hat die Kinderkrebshilfe Königswinkel unter Vorsitz des Allgemeinmediziners Dr. Rainer Karg aus Halblech die Kinderklinik Kaufbeuren mit einer beachtlichen Spende unbürokratisch unterstützt. Gespendet wurde ein 'Panda'- Wärme- und Reanimationsbettchen für die Versorgung von Risikogeburten im Wert von 16 000 Euro.

Dazu Vorstand Dr. Joachim Klasen: „Es macht mich nahezu sprachlos, auf welch unkomplizierte Weise die Kinderkrebshilfe Königswinkel unsere Kinderklinik immer wieder mit unglaublichen Summen unterstützt.'

So unterstützt sie jedes Jahr den Einsatz der Klinikclowns mit rund 15 000 Euro. Unser Foto zeigt von links: Peter Grimm, 2. Präsident Kinderkrebshilfe; Gudrun Meirich, Stationsleitung Kinderklinik, Chefarzt Dr. Thomas Rubens, Dr. Karg, Präsident Kinderkrebshilfe, Vorstand Dr. Klasen und Hans-Jürgen Blaßhofer, Schatzmeister Kinderkrebshilfe. Foto: Kliniken Kaufbeuren-Ostallgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020