Str Papier
Keine Umstellung auf Recyclingpapier bei der Stadt Füssen

Den Antrag von Bürger für Füssen, den Schriftverkehr der Stadt auf Recyclingpapier umzustellen, hat das Kommunalparlament abgelehnt. Man verwende bereits Holz-Umwelt-Papier, eröffnete Kämmerer Helmut Schuster dem Gremium.

Und das sei auch recycelbar. 'Vor einiger Zeit haben wir bereits versucht umzustellen – doch bei der Menge Papier, die wir brauchen, gibt es Probleme', erläuterte Schuster.

Regelmäßig habe man sich in der Testphase mit Papierstaus herumschlagen müssen, auch die Drucker seien verschmutzt gewesen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen