Oper
Italienische Operntruppe landet mit Nabucco in Füssen einen großen Erfolg

Mit einer Aufführung von Giuseppe Verdis Oper 'Nabucco' hat die renommierte 'Stagione d‘ Opera Italiana' 900 Besucher im Festspielhaus Füssen begeistert.

Der historische Konflikt zwischen Hebräern und Babyloniern und zugleich das Drama der handelnden Protagonisten, in dem Macht, Freiheit, Intrigen aber auch die Liebe entscheidende Rollen spielen, spiegelt sich in der Musik, den Aktionen der Darsteller und einem gut gewählten Bühnenbild.

Den bekannten Gefangenenchor 'Va pensiero', Italiens inoffizielle zweite Nationalhymne, boten die 25 Sänger gleich doppelt dar: einmal als Zugabe, nachdem die Inszenierung vom Füssener Publikum gefeiert worden war.

Mehr über die Aufführung im Festspielhaus Füssen lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Füssen) vom 08.01.2015 (Seite 29).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Klaus Bielenberg aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019