Lehrstellen
Gute Chancen für Azubis in Füssen

Wer einen Ausbildungsplatz sucht, hat derzeit im Füssener Land gute Chancen, einen zu finden: Etwa 1200 Lehrstellen im Allgäu sind noch unbesetzt – 166 davon im südlichen Ostallgäu, berichtet Erika Weber. Laut der Leiterin der Füssener Arbeitsagentur hält vor allem das Hotel- und Gaststättengewerbe Ausschau nach Azubis.

Im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es Ende Juni im südlichen Ostallgäu fast zwei Drittel mehr freie Lehrstellen. 'Die Betriebe nutzen momentan alle Möglichkeiten, geeignete Nachwuchskräfte zu bekommen, um sich für die Zukunft zu rüsten', weiß Weber.

Zudem habe die Arbeitsagentur verstärkt dafür geworben, Ausbildungsplätze anzubieten. Den 166 offenen Lehrstellen stehen aktuell 80 junge Menschen gegenüber, die noch auf der Suche sind, so die Agenturchefin.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen