Fasching
Gunglhos: Schwangau läutet närrische Jahreszeit ein

23Bilder

Tanzende Tangas, beißende Schwäne, Halbnackte Männer, deftige Sketche und präzise Showeinlagen der Garden - auch heuer hat der Gunglhos in Schwangau allerhand zu bieten.

Am Samstagabend unterhielten die heimischen Narren die Zuschauer bei der ersten von vier Aufführung unter dem Motto 'Russland' bestens. Rund 200 Gäste verfolgten das Spektakel im Schlossbrauhaus.

Rund vier Stunden wechselten sich Sketche und Tanzeinlagen ab. Kinder- und Prinzengarde begeisterten. Die meisten Giftpfeile schossen die Schwangauer diesmal in Richtung Füssen ab.

Weitere Gunglhos-Termine im Schlossbrauhaus: Freitag und Samstag (25./26. Januar) und Samstag, 2. Februar.

Den ganzen Bericht mit mehr Einzelheiten zu den Showeinlagen und wie die Stadt Füssen bei den Schwangauern wegkommt finden Sie in der heutigen Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen. Die Allgäuer Zeitung mit ihren Heimatzeitungen erhalten Sie gedruckt im ganzen Allgäu, in den online als e-Paper.

Allgäuer Zeitung Füssen vom 21.01.2013, Seite 25

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen