Aktion
Girls Day in Pfronten: Uniform und Pflegekittel statt pauken im Klassenzimmer

Beim 'Girls & Boys Day' tauchen Schüler für einen Vormittag in einen geschlechter-untypischen Beruf ab. Fünf Mädchen statteten der Polizei in Pfronten einen Besuch ab, Buben versuchten sich in der Klinik Königshof Lechbruck als Erzieher und in der Acura Klinik in Pfronten als Pfleger.

Und die Jugendlichen fanden Gefallen. Der Berufsalltag eines Polizisten beeindruckte die Mädchen. Ein Bub, der in die Rolle eines Erziehers schlüpfte, sagte sogar: "Es könnte schon sein, dass ich so was nach der Schule mal mache."

Welche Aufgaben die Schüler übernahmen und welche Erfahrungen sie dabei gemacht haben, erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 28.04.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen