Model
Gewinnspiel: Exklusiv-Shooting in der Schreinerei Reitebuch in Pfronten

Die Modetrends von morgen, Beauty-Tipps, Wohntrends und Technikneuheiten finden Leser in der Hochglanz-Beilage 'Life & Style' der Allgäuer Zeitung, die Anfang Mai erscheint. Ein Höhepunkt ist das professionelle Fotoshooting mit einem Model, das die extra-Redaktion unter den Lesern sucht. Die Bewerbungsfrist endet am Mittwoch, 10. März.

Bereits das vierte Jahr veranstaltet die Allgäuer Zeitung den beliebten Modelwettbewerb – der von Beginn an ein großer Erfolg ist. Zahlreiche Frauen und Männer haben sich im vergangenen Jahr für das exklusive Fotoshooting beworben. Überzeugt hat die Roßhauptenerin Eveline Möst. Sie konnte einen Tag lang in die Fußstapfen eines Models treten.

'In diesem Jahr findet das Exklusiv-Shooting für ein Leser-Model in einer ganz besonderen Location statt. Es geht in die Schreinerei Reitebuch in Pfronten', erzählt Katja Hackel, Geschäftsstellenleiterin in Füssen. 'Unter allen weiblichen und männlichen Bewerbern ermitteln wir einen Gewinner oder eine Gewinnerin.' Das Gewinner-Model wird dann mit unterschiedlichen Outfits abgelichtet. 'Für das Shooting konnten wir den im Umkreis weit bekannten Füssener Profi-Fotografen Peter Samer gewinnen.'

Im Vorfeld des Exklusiv-Shootings steht ein professionelles Styling auf dem Programm. Ausgestattet wird das Model mit aktuellen Trendoutfits von lokalen Modepartnern. Die extra-Redaktion der Allgäuer Zeitung Füssen sucht ab sofort ein Model im Alter von 15 bis 70 Jahren, das Spaß an Mode und Styling hat und sich gerne einmal als professionelles Model versuchen möchte.

Bewerbung

Also bewerben Sie sich jetzt – schicken Sie eine Bewerbung mit einem Portrait- oder einem Ganzkörperbild sowie einigen Angaben zu Ihrer Person (Kontaktdaten Alter, Konfektionsgröße, Schuhgröße) per E-Mail unter extra.fuessen@azv.de an uns.

Oder schreiben Sie eine Nachricht per Facebook unter www.facebook.com/Medienberater.AZ.Fuessen. Das Foto­shooting findet am Freitag, 27. März, mit Peter Samer in Pfronten statt. Das Ergebnis des Fotoshootings gibt es dann am Freitag, 8. Mai, in der Sonderbeilage, die der Allgäuer Zeitung beiliegt, zu sehen. 'Wir sind jetzt schon sehr gespannt auf die Einsendungen und freuen uns auf viele Bewerbungen.'

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen