Freizeit
Geplante Versammlung zum Verbleib des Mittersee-Bades in Füssen wackelt

Bleibt die bei Familien und Senioren beliebte Badeanstalt am Mittersee erhalten oder wird sie Teil eines Faulenbacher Kneipp-Kurparks? Diese Frage treibt die Füssener um, nachdem eine denkbare Umwandlung des Bades erstmals publik wurde. <%IMG id='1397610' title='Badesee Mittersee in Füssen'%>

Um eine Antwort darauf zu finden, wollte der Füssener Bürger Harald Vauk am 17. September einen Runden Tisch mit allen Beteiligten organisieren. Der Termin wackelt aber: Denn die vier Damen, die sich für den Erhalt der Badeanstalt einsetzen, haben kein Interesse am 'Brainstorming in Bewegung', das Vauk vorgeschlagen hat. Der Füssener Stadtrat wird voraussichtlich Ende September über die traditionsreiche Badeanstalt beraten.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019