Feier
Gemeinde Rieden feiert 700-jähriges Bestehen

Mit einem Gottesdienst und einem Festakt hat die Gemeinde Rieden ihre 700-Jahr-Feier eröffnet am Samstag eröffnet. <%IMG id='1609380' title='Rieden feiert'%>

Nachdem im weiß-rot – den Farben des Wappens – dekorierten Saal die Bayern-Hymne gesungen worden war, erzählte Annemarie Dolesch, die gemeinsam mit Karolina Eberle die über 700 Seiten umfassende Chronik der Pfarrgemeinde zusammengetragen und geschrieben hatte, von einem 'kleinen Stück Papier', das sie letztlich im Staatsarchiv gefunden hatten.

'Ganz ergriffen' seien sie gewesen, aber auch enttäuscht, über die Größe der Erwähnungs-Urkunde aus dem Güterverzeichnis des Augsburger Bischofs 1316. 

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen