Theater
Gastspiel Knallköppe auf der Hopfenseebühne enttäuscht Zuschauer

Mit 'Frederik und seinen Freunden' wird es ganz bestimmt kein Wiedersehen auf der Hopfenseebühne geben. Was das Duo abends bei den Hopfener Theater- und Kabaretttagen bot, war Comedy als Trauerspiel.

Das Programm wurde für Kinder am Nachmittag gezeigt, hatte 20 in die Aktionen einbezogene Zuschauer und könnte als 'wirklich ganz nett' bezeichnet werden. Doch am selben Abend traten Czerwinski (Richie) und sein Kollege Kriebel (Bobby) ein weiteres Mal auf.

Schon nach 20 Minuten verabschiedeten sich zahlreiche Zuschauer von Richie und Bobby. Neue Fans gewinnen - das sieht anders aus. Nur ein Dutzend Besucher war nach der Pause noch im Saal geblieben und harrte bis zum Ende bei einer Show aus, deren beide Programmteile nicht professionell gestaltet, sondern nur kindisch waren.

Die ganze Kritik zu dieser Aufführung finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 30.10.2013 (Seite 31).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen