Virtueller Rundgang
Füssens Sehenswürdigkeiten gibt es nun als App zum Herunterladen – «Insider-Tipps» inklusive

2Bilder

Einen historischen Rundgang durch Füssen hat der Kunstverlag Schnell + Steiner bereits vor Monaten in gedruckter Form aufgelegt. Seit kurzem gibt es den Führer zu den Schätzen und Sehenswürdigkeiten der Stadt auch in elektronischer Form: als sogenannte App zum Herunterladen.

Der << Artguide >> wurde jetzt von Dr. Hubert Kerscher (Schnell + Steiner Verlag) und Ruth Michelbach vom Füssener Kulturamt vorgestellt.

Infos zur Stadtgeschichte

Grundlage ist die aktuelle Stadtführerbroschüre, erstellt vom Kulturamt der Stadt (Text: Ruth Michelbach). Der virtuelle Füssen-Rundgang mit dem neuen Artguide beginnt mit einem Musik-Trailer.Ein << Erzähler >> erläutert dann die 2000-jährige Siedlungsgeschichte Füssens, ebenso wie die Gründung der Stadt.

Wichtiger Bestandteil sind zudem die historischen Gebäude der Stadt - vom Hohen Schloss bis zu St. Mang- oder Franziskanerkirche. Auch weniger bekannte << Insider-Tipps >> fehlen nicht.

Da der << Artguide >> ins GPS-Koordinatensystem eingebunden ist, können Nutzer über einen Stadtplan jederzeit ihren eigenen Standort abfragen und sehen, wie weit es zur nächsten interessanten Station ist.

Der Kartenmaßstab ist variabel, auf Wunsch ist jede einzelne Straße erkennbar.

Ein weiterer Vorteil ist die Vernetzung der verschiedenen << Apps >> des Verlages. Wer also beispielsweise die Wieskirche besucht hat, erfährt so, dass Füssen und seine Kulturschätze in direkter Nähe liegen.

Weitere Aufwertung

Philipp Hoffmann (Füssen Tourismus) freute sich bei der Präsentation darüber, dass sich das Kulturamt für diesen neuen Service eingesetzt hat. Dadurch werde das Angebot für Gäste aufgewertet, verweist er auf bereits vorhandene << Apps >> wie << CityApp Füssen >> und << Allgäu App >>. Dies bedeute keine Konkurrenz.

Zusätzliche Infos unter www.fuessen.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019