Umbau
Füssens Bürgermeister will Vorplatz der Stadtpfarrkirche St. Mang endlich neu gestalten

Das Jahr 2017 peilt Bürgermeister Paul Iacob an, um ein Füssener Uralt-Projekt abhaken zu können: die Neugestaltung des Vorplatzes der Stadtpfarrkirche St. Mang. Seit bald 30 Jahren wollten mehrere Füssener Bürgermeister das Projekt realisieren, bislang klappte das nie.

'Es ist mein größter Wunsch, dass dieser Platz endlich hergerichtet wird', betont nun Bürgermeister Iacob. Ob er in Erfüllung geht, ist noch nicht sicher. Der Zeitpunkt wäre freilich passend: 2017 jährt sich zum 300. Mal der Tod des Baumeisters Johann Jakob Herkomer, der die Kirche in barockem Stil umbaute.

Mehr über das Vorhaben lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 14.02.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ