'Ludwigs Auftakt': Viel Märchenkönig, Theater, Musik und Kulinarik
Füssener Festspielhaus: Das Juwel am Forggensee

Im November erwarben neue Investoren das Füssener Festspielhaus samt einzigartigem Areal. Mit 'Ludwigs Auftakt' am Samstag, 1. April, wollen die Betreiber noch vor der offiziellen Wiedereröffnung Kulturfans neugierig machen, was in der Zukunft im Festspielhaus geboten sein wird.

Das Haus soll als ein Ort etabliert werden, an dem Einheimischen, Kulturbegeisterten und Urlaubern immer Besonderes geboten wird: Kunst, Unterhaltung, Entspannung und Genuss. Genauso liest sich das Programm für 'Ludwigs Auftakt".

Beim Festmahl auf der Theaterbühne erwartet TV- und Sternekoch Christian Henze mit einem erlesenen Drei-Gänge-Menü die Besucher. Für Unterhaltung sorgen das 'Orchester Fink und Steinbach" sowie viele spannende Gäste, unter anderem Ludwig-Darsteller Jan Ammann.

Für Interessierte, die nicht am Festmahl teilnehmen möchten, gibt es 'Ludwigs Flanierkarte" mit tollen Highlights im Foyer, für Nachtschwärmer ab 22 Uhr 'Ludwigs Nachtisch" mit der Londoner Top-DJane Yasmin. Zum Frühschoppen am Sonntag spielen bei freiem Eintritt Max Kinker und Robert Maul mit ihrer Combo, dazu gibt es Führungen durchs Festspielhaus.

Investor Manfred Rietzler blickt zuversichtlich in die Zukunft: 'Das Haus am Forggensee mit dem wunderbaren Blick auf Neuschwanstein ist ein Juwel." Weitere Infos und Tickets unter Telefon 08362 / 5077200.

Autor:

Redaktion extra aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019