Einweihung
Füssener Automobilzulieferer PMG investiert 15 Millionen in neue Fertigungseinrichtungen

Um die Zukunft des Standorts langfristig zu sichern, hat PMG Füssen 15 Millionen in eine neu Fertigungslinie investiert Acht Millionen Synchronringe werden dort künftig hergestellt.
5Bilder
  • Um die Zukunft des Standorts langfristig zu sichern, hat PMG Füssen 15 Millionen in eine neu Fertigungslinie investiert Acht Millionen Synchronringe werden dort künftig hergestellt.
  • Foto: Benedikt Siegert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Die Wettbewerbsfähigkeit steht an erster Stelle. Deshalb hat der Füssener Automobilzulieferer PMG in den vergangenen fünf Jahren rund 15 Millionen Euro in moderne Fertigungseinrichtungen investiert. Das soll dazu beitragen, den PMG-Standort in Füssen, an dem zur Zeit rund 300 Mitarbeiter beschäftigt sind, fit zu machen für die Zukunft. Am kommenden Freitag wird nun die zweite Produktionslinie, die im neuen Bereich des Betriebs Platz findet, feierlich eingeweiht.

„Unsere Auftraggeber aus aller Welt erwarten von uns eine immer preisgünstigere Fertigung bei gleichbleibend hoher Qualität“, sagt PMG-Geschäftsführer Elmar Holzmann zu den Gründen für die Investition. Sein Unternehmen beliefert Getriebehersteller wie VW oder ZF (Friedrichshafen) mit Synchronringen, die Verwendung in Fahrzeuggetrieben finden, zum Beispiel beim VW Golf. Auf den neuen Anlagen können nun bis zu acht Millionen Synchronringe pro Jahr produziert werden. Und das deutlich schneller und auf kleinerer Fläche – verglichen mit älteren Fertigungsanlagen auf dem Firmengelände. Effizienter eben.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 14.06.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen