Prädikat
Füssen verzichtet auf den Titel Mineralheilbad und will zum Kneipp-Heilbad werden

Ohne Diskussion hat der Füssener Stadtrat auf ein Prädikat verzichtet: den Titel Mineralheilbad für Bad Faulenbach. Denn die geplante Reaktivierung der für das Prädikat notwendigen Notburgaquelle ist gescheitert, im dort vorhandenen, aber seit langem nicht mehr genutzten Heilwasser finden sich immer wieder Verunreinigungen.

Stattdessen setzt Füssen Tourismus und Marketing (FTM) voll auf ein anderes Gesundheitsthema: Die Stadt und ihre Ortsteile sollen in absehbarer Zeit zum Kneipp-Heilbad werden, führte FTM-Chef Stefan Fredlmeier aus. Dazu wird eine neue Therapie entwickelt, die sich um 'gesunden Schlaf' dreht.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Allgäuer Zeitung vom 30.01.2015, Ausgabe Füssen.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ