Verkehr
Füssen soll bis 2022 eine zweite Bahnstation bekommen

An der Mariahilfer Straße soll die neue Bahnstation für den Füssener Westen entstehen – einige tausend Menschen könnten so innerhalb weniger Minuten zu Fuß ihren Zug erreichen.
  • An der Mariahilfer Straße soll die neue Bahnstation für den Füssener Westen entstehen – einige tausend Menschen könnten so innerhalb weniger Minuten zu Fuß ihren Zug erreichen.
  • Foto: Heinz Sturm
  • hochgeladen von David Yeow

In vier Jahren soll Füssen eine zweite Bahnstation haben: Voraussichtlich Ende 2022 werden Züge auch am zusätzlichen Haltepunkt an der Mariahilfer Straße halten. Diese Zielvorgabe nannte Thomas Kunze von der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) bei einem Workshop zu diesem Projekt.

Dieses Zusammentreffen soll den Anstoß dazu geben, aus dem geplanten Bahnhalt „eine echte Mobilitätsstation“ zu machen – das Ganze basierend auf den Erfahrungen in anderen Orten, sagte Professor Gebhard Wulfhorst von der TU München, der für das bayerische Verkehrsministerium das Projekt „Zugang zur Bahn“ betreut.

Füssen sei für einen geplanten Leitfaden eine Art Pilotprojekt, freute sich Bürgermeister Paul Iacob. Allgemein erhofft man sich vom kleinen Bahnhof im Westen eine Verringerung des motorisierten Individualverkehrs und damit weniger Staus.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 30.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen