Bildung
Für Mädchen und Buben beginnt in Füssen die Schule

Ob in der Grundschule, der neuen Montessori-Schule oder in der neuen städtischen Spielgruppe: Für viele Mädchen und Buben im Füssener Land begannam Dienstag ein neuer, aufregender Abschnitt. <%IMG id='1607647' title='Schulstart'%>

Einhörner, Fußbälle und noch viel mehr: Nach und nach finden sie als Motive auf bunten Schulranzen und hoffentlich gut gefüllten Schultüten vor dem Altar in der Füssener Feldkirche Platz. Zum Schultütengottesdienst hatte die Pfarreiengemeinschaft geladen, um den frisch gebackenen Schulkindern den Segen für den neuen Lebensabschnitt mitzugeben.

Unter den zahlreichen Kindern sind auch die sechs Erstklässler der Montessori-Schule wie Jannis. Er wurde zum Schulstart von seinen Eltern und seiner ein Jahr jüngeren Schwester Lina begleitet. Nach dem Gottesdienst in der Feldkirche zogen die insgesamt 24 Kinder der Montessori-Schule und ihre Begleiter zum Schulgebäude. Am Eingang sagte Jannis: 'Ich freue mich auf die Schule.'

Nicht nur für viele kleine Abc-Schützen war am DIenstag ein aufregender Neustart. Auch die Spielgruppe im Füssener AWO-Kinderhort nahm ihren Betrieb auf. Acht Mädchen und Buben um die drei Jahre bringen dort künftig vormittags Leben in den Raum.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019