Open Air
Fünf Freiluftkonzerte diesen Sommer am Füssener Festspielhaus geplant

So idyllisch schaut es aus bei den Open-Airs am Forggensee.
  • So idyllisch schaut es aus bei den Open-Airs am Forggensee.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Mit einer gewissen Unruhe verfolgt Michaela Schneider in diesen Tagen die Wetterberichte. Am kommenden Wochenende soll die riesige Bühne für die Königswinkel Open Airs am Forggensee-Ufer beim Festspielhaus Füssen aufgebaut werden, und dafür wünscht sich die Geschäftsführerin des Buchenberger Veranstalters Allgäu Concerts ein besseres Wetter als jetzt.

Bei Dauerregen wäre die Aktion nämlich recht ungemütlich. Ein paar Tage später startet dann schon die fünfteilige Serie von Freiluft-Konzerten im sogenannten Barockgarten des Festspielhauses: Am Donnerstag, 30. Mai tritt die Kelly Family auf. Wer spontan noch Karten möchte, kann gelassen sein: Von den 10.000 aufgelegten Tickets sind bisher erst gut 6.000 verkauft.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe unserer Zeitung vom 22.05.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Klaus-Peter Mayr aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019