Bilder
Fotoausstellung von Kindern in der VR-Bank in Füssen

Wie leben Kinder in Füssen, was finden sie an der Stadt gut oder weniger gut? Eine Antwort auf die Frage liefert ein Projekt der Stadtteilarbeit Füssen-West: An der Fotoreportage '2Blicke' haben acht Kinder von April bis Juli teilgenommen.

So ärgern sich Ronja und Anika Perkmann, 13 und 10 Jahre, über den Müll, den Leute einfach achtlos wegwerfen. Ihre Fotoarbeiten und die der anderen Kinder sind noch diese Woche in der VR-Bank, Kreuzstraße 12, in Füssen zu sehen.

Einen ausführlichen Bericht über die Ausstellung lesen Sie in der heutigen Füssener Ausgabe der Allgäuer Zeitung. (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen