Tag der offenen Tür
Feuerwehr Füssen feiert und begeistert

20 Jahre ist die Feuerwache in Füssen nun alt: Das wurde am Samstag mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Petrus meinte es an diesem Tag gut mit den Füssener Floriansjüngern, denn er präsentierte bestes Herbstwetter.

Im Rahmenprogramm ging es vor allem um praktische Übungen - und dabei präsentierte die Feuerwehr ihren Gästen ihr beeindruckendes Leistungsspektrum.

Die Besucher erhielten zudem eine Menge hilfreicher Tipps, zum Beispiel, wie sie bei einem Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr möglichst selbst Hand anlegen können.

Simuliert wurde auf dem Gelände auch ein Scheunenbrand, der mit Schaum gelöscht wurde. Danach kam ein Wasserwerfer zum Einsatz, der mit hohen und weiten Wasserfontänen größere Strecken überwinden kann. Auf großes Interesse stieß die Führung durch das Feuerwehrhaus.

Was noch geboten war und warum sich die Feuerwehr einmal mehr freuen durfte, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 17.10.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019