Wirtschaft im Allgäu
Special Wirtschaft im Allgäu SPECIAL

Wohnen
Ferienwohnungen in Füssen: Um sie zu verhindern, muss Satzung geändert werden

Füssen (Archivbild).
  • Füssen (Archivbild).
  • Foto: Camilla Schulz
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Füssen kämpft mit der Flut an Ferienwohnungen. Doch ohne eine entsprechende Zweckentfremdungssatzung lassen sie sich nicht verhindern. Die Kommunalpolitiker scheuen sich aber bislang, die Satzung zu ändern, es gebe zu viele offene Fragen. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor. 

Demnach will der Stadtrat in reinen Wohngebieten Ferienwohnungen verhindern. Damit soll die "angespannte Lage auf dem Wohnungsmarkt" entschärft werden, heißt es weiter in der Zeitung. 
Doch selbst, wenn der Stadtrat gegen Ferienwohnungen ist, hilft das nicht immer. In vielen Fällen sieht das Landratsamt keine baurechtlichen Gründe, um die entsprechenden Anträge zu verweigern. 

Mit der Zweckentfremdungssatzung als "baurechtliches Instrument" könnte Füssen die Umwandlung von Miet- auf Ferienwohnung verhindern. Zunächst müsse man aber die Fragen klären, in welche Richtung man städtebaulich und wirtschaftlich gehen wolle, erklärt Heinz Hipp (CSU). 

Denn Ferienwohnungen seien wichtig für den Tourismus. Wohnraum fehle aber auch der einheimischen Bevölkerung, so die Zeitung. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 07.12.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen