Initiative
Fast 2.000 Unterschriften für den Erhalt des Mitterseebads in Füssen gesammelt

Der rote Ordner, auf dem eine Postkarte mit der Aufschrift 'Ein herzliches Grüß Gott am Mittersee' angebracht ist, ist prall gefüllt: Darin befinden sich die Listen mit fast 2.000 Unterschriften für den Erhalt des Mitterseebads, die innerhalb von sechs Wochen auf Initiative mehrerer Stammgäste gesammelt wurden. <%IMG id='1611866'%>

Am Dienstagnachmittag, vor der Sitzung des Stadtrates, haben Dina Bader, Helga Bierig, Ursula Chilian und Christina Fahrnholz den Ordner an Bürgermeister Paul Iacob übergeben. Der bedankte sich für das Engagement der Damen.

Wann aber die Kommunalpolitiker über das Schicksal der traditionsreichen Badeanstalt entscheiden, konnte er nicht genau sagen. 'Garantiert im Herbst', erklärte der Rathaus-Chef später auf Nachfrage im Stadtrat.

<blockquote class='epaperlink'>Mehr zu der Unterschriftensammlung lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 29.09.2016.<br />
<br />
Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

  • <%LINK text='in den jeweiligen AZ Service-Centern' class='weiter' target='_blank' type='' href='http://www.all-in.de/servicecenter' %>
  • <%LINK text='im Abonnement' class='weiter' target='_blank' type='' href='http://www.all-in.de/aboservice/' %>
  • <%LINK text='oder digital als e-Paper' class='weiter' target='_blank' type='' href='http://all-in.de/extern/epaper.php?datum=20160929&ausgabe=FU' %>

</blockquote>

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen