Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching
Fachings-Nachtumzug in Hopferau

36Bilder

Besuch von ganz oben hat es in diesem Jahr beim Nachtumzug in Hopferau gegeben: Petrus war mit einem Großteil seines Hofstaats ins Ostallgäu gekommen und hatte anlässlich des Starts in die fünfte Jahreszeit sogar seinem renitenten Engel Aloisius Freigang gewährt.

Dass sich, wie sollte es anders sein, auch Personal des universalen Untergeschosses einfand und so mancher schräge Heilige die bodenständige Zuschauermenge faszinierte, spricht für den schon barocken Grundtenor des diesjährigen Hopferauer Nachtumzugs.

Doch auch weltliches Personal hatte auf dem rund 50 Gruppen umfassenden Umzug Einzug gefunden: Sie alle verwandelten Hopferau für eine Nacht in eine Faschingshochburg. Bis tief in die Nacht wurde auf der anschließenden Polarfete gefeiert.

Den ganzen Bericht über den Nachtumzug in Hopferau finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 03.02.2014 (Seite 28).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen