Bau
Erster Abschnitt des neuen Füssener Bahnhofs fertig

Am Neubau des Füssener Bahnhofs hat die Firma Hubert Schmid am heutigen Freitag Hebauf gefeiert. In der nächsten Woche steht bereits der nächste Bauabschnitt im Westen des Gebäudes auf dem Programm.

Hier entsteht ein einstöckiger Bau mit Keller und Flachdach, sagte Bauleiter Christian Lauter. In den Rohbau des Geschäftshauses mit Wartehalle werden parallel Fenster eingebaut, damit der Innenausbau starten kann. Im Oktober ziehen die ersten Mieter ein.

Was Geschäftsführer Florian Schmid in seinem Richtspruch erzählte und was sein Urgoßvater mit dem Füssener Bahnhof zu tun hat, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 23.04.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ