Kirchengemeinde
Erst evangelischer Christ, dann über 20 Jahre lang katholischer Diakon in Schwangau

Wenn Wolfgang Broedner am 1. Dezember kurz vor seinem 70. Geburtstag den Dienst als Diakon offiziell beendet, so bedeutet das für ihn das Ende vieler Verpflichtungen – sein Einsatz in der Senioren- und Krankenbetreuung aber bleibt und wird ehrenamtlich weitergehen.

Der in Donauwörth aufgewachsene kam als Lehrer an der Förderschule nach Füssen und wohnt seit seiner Heirat mit seiner Frau Roswitha in Schwangau. Wie sehr er als evangelischer Christ sich seit seiner Jugend vom Katholizismus angezogen fühlte, wurde ihm erst viel später klar. 'Es hat sein sollen wie so vieles im Leben', sagt er rückblickend.

Während der Restaurierung der Pfarrkirche in Waltenhofen um 1989 befasste er sich intensiv mit Archäologie und den Ausgrabungen. Gleichzeitig wuchs er in dieser Zeit auch immer mehr in das kirchliche Leben, in die Rituale hinein, bis Pfarrer Edmund Gleich eines Tages sagte: 'Jetzt mach Nägel mit Köpf.' Broedner konvertierte, wurde Katholik, Lektor, brachte sich für die Kirchengemeinde ein und machte schließlich die Ausbildung zum Diakon.

Wo die Schwerpunkte seiner Tätigkeit als Diakon lagen und warum er tausende Sterbebilder zu Hause lagert, lesen Sie auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. Februar kostenlos kennenlernen.

Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen