Fasching im Allgäu
Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching
Endspurt mit Gaudiwürmern in Füssen: Traditionelle Umzüge beginnen am lumpigen Donnerstag

Der Fasching 2017 befindet sich in den letzten Runden – und gerade jetzt geht es im Füssener Land hoch her. Neben zahlreichen anderen Veranstaltungen finden jetzt auch die traditionellen Faschingsumzüge in der Region statt.

Los geht es am morgigen lumpigen Donnerstag, 23. Februar, im Außerfern in Reutte . Dort beleben hunderte alte und junge Maschkerer ab 14 Uhr die Straßen.

Zahlreiche Vereine aus dem Außerfern und dem benachbarten Allgäu sind heuer wieder dabei. Aufgestellt wird der Zug in der Ehrenbergstraße. Von dort aus zieht er zum Untermarkt. Dort finden verschiedene Aufführungen am Festgelände statt. Es gibt auch ein Discozelt.

In Füssen steht am rußigen Freitag, 24. Februar , wieder der Nachtumzug auf dem Programm. Die deutlich gestiegene Teilnehmerzahl zeigt laut Veranstalter, dass es sich herumgesprochen hat, wie toll die Stimmung vor zwei Jahren war.

Was in Füssen, Schwangau, Halblech und Rieden an Fasching noch so los ist, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 22.02.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020