Fotovoltaikanlage
Eisenbergs Räte vertagen Entscheidung über Freiflächen-Fotovoltaikanlage

Mit 12:0 Stimmen hat sich der Gemeinderat in Eisenberg dafür ausgesprochen, eine Bauvoranfrage zur Aufstellung einer Freiflächen-Fotovoltaikanlage nahe des Gewerbegebietes 'Osterreuten-West' zur Prüfung an das Landratsamt weiterzureichen. Der Entscheidung vorangegangen war eine Diskussion, die zwei Grundsatzfragen aufwarf.

Will man derartige Anlagen überhaupt auf Gemeindegebiet? Und falls ja: Wie ist eine solche Anlage baurechtlich umsetzbar? Bürgermeister Alfons Stapf gab zu bedenken, dass für die Aufstellung der Freiflächenanlage keine einfache Baugenehmigung genüge, sondern die Aufstellung eines Bebauungsplans notwendig sei.

Der Standort der Anlage grenzt an das Gewerbegebiet an, dessen Erweiterung die Gemeinde in Erwägung zieht. Deshalb soll überlegt werden, ob ein für die Erweiterung des Gewerbegebietes sowieso notwendiger Bebauungsplan so gestaltet wird, dass die Fotovoltaikanlage integriert werden kann.

Ortstermin vereinbaren

Um diese Fragen zu klären, sollen die zuständigen Behörden des Landratsamtes zu einem Ortstermin eingeladen werden, schlug Bürgermeister Alfons Stapf vor. Auf einer dann folgenden Gemeinderatssitzung soll über die Bauvoranfrage entschieden werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen