Ausstellung
Eine der wertvollsten Instrumenten-Sammlungen Europas in Füssen ausgestellt

Carlo Alberto Carutti besitzt eine der schönsten privaten Instrumenten-Sammlungen Europas - und eine der wertvollsten. Sie hat für den Mailänder aber auch einen 'sozialen Wert: Weil ich meine Leidenschaft mit anderen Leuten teilen will', sagte der vitale 90-Jährige bei der Eröffnung einer Sonderausstellung im Museum der Stadt Füssen.

Dort werden bis 8. September 20 wertvolle Zupfinstrumente aus seiner Sammlung gezeigt. Der Bürgermeister nutzte die Eröffnung der Ausstellung, um den Stellenwert der Kultur für die Stadt zu betonen.

'Manchmal scheint es mir, dass in Füssen diese Wertigkeit nicht ganz bewusst ist.' Doch Kultur könne auch wirtschaftlichen Erfolg bringen, daher wolle er weiter auf solche hochkarätigen Ausstellungen setzen.

Mehr über die Ausstellung im Museum der Stadt Füssen finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 22.07.2013 (Seite 25).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen