Weihnachtsfeier
Ehrungen: Silberner Schwan geht an vier Schwangauerinnen

Viele Großprojekte, die die 'kleine Schwangauer Verwaltung' manchmal an ihre Grenzen brachte, habe man 2015 abgeschlossen oder vorbereitet, sagte Bürgermeister Stefan Rinke bei der Weihnachtsfeier der Gemeinde im Hotel Steiger. Ohne die gute Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat sei dies jedoch nicht möglich gewesen.

Als Motivation für andere, aber vor allem als Wertschätzung für ehrenamtliches Engagement, verlieh der Rathauschef den silbernen Schwan an vier Frauen: Ilona Richter, Traudl Keller sowie Helene und Karin Walz. Geehrt wurde auch der ehemalige Gemeinderat Roman Seider.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 21.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ